FAQs

Hier werden Fragen schnell beantwortet.

Hier finden Sie eine Übersicht der am häufigsten gestellten Fragen - mit ein paar Klicks finden Sie sicher auch auf Ihre Frage die richtige Antwort.

Für welche Fahrzeuge kann ich einen Schutzbrief abschließen?

  • Pkw
  • Krafträder (außer Leichtkrafträder/-roller)
Über das Zugfahrzeug ist ein mitgeführter Wohnwagen-, Gepäck- oder Bootsanhänger mitversichert. Dies gilt auch für das Gepäck und die Ladung, sofern diese nicht zu gewerblichen Zwecken mitgeführt werden.

Was ist beim Schutzbrief mitversichert?

In Kombination mit der Kfz-Haftpflichtversicherung ist der Schutzbrief das ideale Service- und Leistungspaket, das Sie gelassener und entspannter mit dem Auto unterwegs sein lässt. Er umfasst die folgenden Leistungen:

  • Telefonische Schaden-Hotline
  • Pannen- und Unfallhilfe
  • Bergen und Abschleppen
  • Fahrzeugunterstellung nach Panne, Unfall oder Totalschaden
  • Ersatzteilversand
  • Fahrzeugrücktransport
  • Übernachtung/Mietwagen
  • Weiter-/Rückfahrt bei Fahrzeugausfall
  • Fahrzeugverzollung
  • Fahrzeugverschrottung
  • finanzielle Überbrückung im Notfall
  • Fahrzeugabholung nach Fahrerausfall
  • Krankenrücktransport
  • Kinderrückholung
  • Krankenbesuch
  • Autoschlüssel-Versand
  • Sehhilfen-Versand
  • Reiserückruf
  • Rückreise in besonderen Fällen

In welchen Ländern besteht Versicherungsschutz?

Sie haben mit dem Schutzbrief Versicherungsschutz in den geographischen Grenzen Europas sowie den außereuropäischen Gebieten, die zum Geltungsbereich der Europäischen Union gehören.